Mountain-Unlimited.com
Du bist hier: Alpinklettern / 4. - 5. Grad / Niederes Dirndl - Ostwandverschneidung

Ostwandverschneidung

Charakteristik: Einer der schönsten Anstiege auf das Niedere Dirndl, mit super Verschneidungskletterei, über dem beeindruckenden Dirndlkalchgletscher. Die Route verläuft in der markanten Verschneidung der Ostwand und ist durchgehend mit Klebehaken eingerichtet.

Schwierigkeit: Meist im 4 Grad, die große Verschneidung 5

Wandhöhe/Kletterzeit: ca. 160 Hm / 2 bis 3 Stunden

Ausrüstung: 50m Einfachseil, 8 Expressschlingen, Helm, eventuell mittleres Klemmkeilset

Zustieg: Mit der Dachstein Seilbahn auf dem Gletscher Richtung Dirndl bis zum Felsgrat, von dort absteigend bis auf das breite Einstiegsband.

Abstieg: Vom Gipfel entweder über den Nordostgrat auf das Abseilband abseilen, oder über den Südostgrat abseilen und dann in die Ostwand queren zum Abseilband. Abseile über die Abseilpiste durch die Ostwand bis zum Einstiegsband.

Wir begleiten dich gerne...

Unsere staatlich geprüften Bergführer begleiten dich gerne auf deiner Traumtour (im In- oder Ausland) - und bringen dich sicher ans Ziel.
Kontaktiere uns - wir freuen uns auf dich!